Seniorenzentrum MENetatis Reichelsheim

10.Juni 2020

 

Am Samstag besuchte uns das Duo Sandy König und Klaus Schmidt für ein Hofkonzert der besonderen Art! ?

Bei frischem Wetter mit Wolken aber ohne Regen mit etwas Sonnenschein konnten wir "mit Abstand" fröhlicher Musik lauschen, mitunter warm eingepackt am Terrassenfenster, sogar tanzend und schunkelnd.

Sandy König, die den Auftritt ehrenamtlich anbot, bekam zum Dank eine Karte mit vielen Unterschriften der Senioren und einen Strauß Blumen "bunt wie das Leben". Es war ihr merkbar ein Herzensanliegen, die Senioren zu erfreuen. Und das hat sie mit Leichtigkeit geschafft! HERZLICHEN DANK!

Wetterauer Zeitung

Benefizkonzert 

Schlagersängerin  Sandy König singt für Bad Nauheimer Senioren 

  • vonHanna von Prosch

 

Schlagersängerin Sandy König aus Nieder-Wöllstadt hat mit einem Konzert im Hof der Bad Nauheimer Seniorenresidenz "Am Kaiserberg" für eine ganz besondere Stimmung gesorgt.

Während ihr Mann und früherer Duo-Partner Klaus Schmidt die Tonanlage mit Lautsprechern, Mischpult und Computer aufbaut, erzählt Schlagersängerin Sandy König aus ihrem Leben und von den Beweggründen für das kostenlose Konzert, das sie an diesem Samstag vor Pfingsten auf dem Hof der Seniorenresidenz "Am Kaiserberg" in Bad Nauheim gibt. "Ich finde es bedrückend, dass die alten Menschen jetzt so wenig Kontakt mit der Außenwelt haben können. Da haben wir uns entschlossen, ihnen mit unserer Musik Abwechslung und Freude zu bringen." Vier Konzerte hatten sie vorher schon gegeben, mit diesem und einem weiteren sind es dann sechs. Überall stießen sie auf offene Ohren. "Es ist so wunderschön zu sehen, wie die Augen der alten Leute plötzlich leuchten", sagt Sandy König.

 

Schlagersängerin Sandy König in Bad Nauheim: Einst war sie im Kinderchor des HR

Seit sie als Kind nach bestandener Aufnahmeprüfung im Kinderchor des Hessischen Rundfunks singen durfte, wo sie eine solide Stimmausbildung bekam, ließ sie der Gesang nicht mehr los. Irgendwann lernte sie im Gesangverein Eintracht Kaichen ihren jetzigen Mann kennen und sang mit ihm im Duo Diamond. 2008 startete sie ihre Solokarriere. Bei einer Veranstaltung entdeckte sie ein Produzent und vermittelte ihr neben den privaten Engagements auch Auftritte bei Festen und in lokalen TV-Sendern. Er brachte sie sogar mit Jürgen Drews im Fernsehgarten zusammen. "Das war eine der interessantesten Begegnungen, allein zu sehen, wie das alles hinter den Kulissen abläuft", erzählt Sandy König. So wurde die charmante, charismatische Sängerin mit der klaren, sicheren Stimme zunächst im nordbadischen Raum und dann auch in der näheren Umgebung bekannt.

Etwa zehn Auftritte sind ihr wegen Corona weggebrochen, nicht wissend, was im Herbst nachgeholt werden kann oder nicht. Da sie noch einen festen Job hat, traf sie es finanziell nicht zu hart. Doch Musik für Publikum zu machen, das ist ihr Lebenselixier. Die Hofkonzerte seien eine Win-Win-Situation, sagt die Schlagersängerin. Vielleicht ergäben sich daraus mal Buchungen.

 

Schlagersängerin Sandy König in Bad Nauheim: Singt von der Liebe und dem Sommer

Und schon geht es los: Aus dem breitgefächerten Fundus von rund 100 eigenen und Cover-Songs - angefangen bei Andrea Berg und Helene Fischer bis zu beliebten Evergreens - hat sie für die Senioren ein eigenes Programm zusammengestellt. Schon nach dem ersten Lied und der ermunternden Moderation wiegen sich zu "Liebeskummer lohnt sich nicht" viele im Takt. Die Titel drehen sich um schöne Dinge: die Liebe und den Sommer. "Cappuccino und Vino" passt dann perfekt zum Nachmittagskaffee, und mit Andrea Berg schenkt Sandy König allen Zuhörern "einen Stern". Die Stimmung ist locker, fast alle bewegen die Arme so gut es geht und singen die vertrauten Texte mit. Ein Herr im Rollstuhl wagt sogar mit einer Betreuerin ein Tänzchen und freut sich sichtlich darüber. Der Applaus, das laute "Danke" und die strahlenden Gesichter bewirken bei Sandy König ein gerne gesungenes Zusatz-Potpourri.

Altenpflegebegleiterin Caroline Müller spricht aus, was sie an den Reaktionen während der vergangenen Stunde hat ablesen können: "Es war eine richtig tolle Abwechslung! Ganz Stille sind aus sich herausgegangen, manche haben mal wieder befreit gelacht und geklatscht. Schöne Schlager sind halt was Besonderes."

 

Schlagersängerin Sandy König: Die Karriere der Wetterauerin 

Sandy König ist gebürtige Berlinerin und wohnt seit fast 20 Jahren in Nieder-Wöllstadt. Nach ihrer Mitwirkung im Kinderchor des Hessischen Rundfunks ruhte ihre Gesangskarriere aus beruflichen Gründen. Erst 2008 startete sie eine erfolgreiche Solokarriere. Sie überzeugt im Gesang mit Talent, Können und einer charismatischen Ausstrahlung, was sich auch auf ihren CDs widerspiegelt. Ihre Buchungen, gemanagt von Ehemann Klaus, reichen von München bis Hamburg. Das nächste Hofkonzert findet am Samstag, 6. Juni, um 11 Uhr in der Residenz Menetatis in Weckesheim statt.

 

 

Sandra Neuhaus‎ an Seniorenzentrum AGO Bad Vilbel

09.Mai 2020

Heute sorgte die Schlagerkönigin Sandy bei unseren Senioren und Mitarbeitern wieder für tolle und ausgelassene Stimmung! Ein ganz großes und herzliches Dankeschön an dich liebe Sandy König und deine bessere Hälfte!

 

....und erneut etwas Spass und Freude bei der AGO in Dortelweil verbreitet....es ist immer wieder schön zu sehen wie sehr die Menschen sich freuen über eine kleine Abwechslung!Herzlichen Dank für den wunderschönen Stein...! Ich wünsche euch allen ein wundervolles und gesundes Wochenende!

Sonderkonzert für Senioren

VonRedaktion,19.April 2020

Bad Vilbel(pm). Das Corona-Virus isoliert und verringert in vielerlei Hinsicht das soziale Leben in Pflegeeinrichtungen. Doch das macht auch erfinderisch, wie die Sängerin Sandy König jetzt im Alloheim Seniorenzentrum AGO Bad Vilbel zeigte. Mit einem bunten Schlagerprogramm begeisterte die Musikerin die Bewohner der Einrichtung bei einem Innenhofkonzert.

 

Sandy König positioniert sich im Innenhof der Einrichtung in Dortelweil und bereitete mit ihrem Open-Air-Konzert den Bewohnern der Residenz musikalische Freuden. Die Einschränkungen zum Schutz der Bewohner vor Ansteckungsgefahren konnten die Musikerin nicht davon abbringen, kurzerhand "auf Distanz" für die Senioren und alle Alloheim-Mitarbeiter zu singen.

 

Die Bewohner standen an den Fenstern und Balkonen und lauschten begeistert dem bunten Schlagerprogramm. "Weil im Moment aus Sicherheitsgründen keine Besuche in unserem Haus stattfinden können, hat sich Sandy König spontan dazu entschlossen, ein Innenhofkonzert vor unserer Residenz zu veranstalten", erzählt Einrichtungsleiter Johannes Fellner. "Mit ihrer musikalischen Darbietung hat die Sängerin bei unseren Senioren für richtige Stimmung gesorgt."

Die Aufführung" im Innenhof des Alloheim Seniorenzentrums sei ein voller Erfolg gewesen. Vor Beginn des Freiluftkonzerts hatte das Team der Einrichtung mit Helium gefüllte Luftballons an die Senioren verteilt. Diese seien gegen Ende dann gemeinsam als Symbol des Zusammenhalts und Hoffnung auf die Reise geschickt worden. FOTO: PV

 

Sandra Neuhaus‎ an Seniorenzentrum AGO Bad Vilbel

19. April

Gestern brachte die Sängerin Sandy König nicht nur super Wetter sondern auch tolle Stimmung mit zum Seniorenzentrum AGO Bad Vilbel. Sie überraschte die BewohnerInnen mit einem bunten Schlagerprogramm und animierte zum mitsingen, klatschen und tanzen. Als Zeichen der Dankbarkeit und den Zusammenhalt aller wurden Luftballons auf die Reise geschickt. Eine gelungene Abwechslung an einem sonnigen Samstagvormittag!

Mein nächstes Event

Ich würde mich freuen euch hier begrüßen zu dürfen!

Pressebericht Gießener Anzeiger

Benefizkonzert für die "Dorfschmiede"

  •  
 

Laubach (sf). Guten Besuchs erfreute sich am Samstag die Benefizveranstaltung zugunsten der "DorfSchmiede" Freienseen. Alle Gäste hatten beste Laune mitgebracht, und so waren die Bedingungen für das Fest der Volksmusik ideal - das Wetter war es sowieso. Ideengeber war Ortsvorsteher Hermann Hans Hermannski, der den Kontakt zu Moderator Heiko Lux (Radiosender "Web-Welle Nord") hergestellt hatte. Das THW und fleißige Kuchenbäckerinnen sorgten sich ums leibliche Wohl, der TSV Freienseen stellte die Hüpfburg, der OGV die Zelte zur Verfügung. Die Organisation lag beim Förderverein Dorfschmiede, der auch viele Helfer stellte. Ulf Häbel dankte namens der Dorfschmiede den Künstlern, dass sie auf ihre Gage verzichtet hatten.

Die Besucher hatten ihre Freude an dem Geschehen auf der schön dekorierten Bühne am Sportplatz, sangen mit, klatschten, tanzten und schunkelten. Die meisten Lieder wurden auf Deutsch gesungen, doch gab es auch englische Songs und Lieder auf Oberhessisch. Für den guten Zweck traten auf Sandy König, Anja Weiner, Regine Grzonka, als Duo Susanne Riestau und Matthias Viertelshausen ("Lampenfieber"), ferner Alexandra Keller, Tanja Hofmann und Hermann Hans Hermannski sowie "Heinz Fleischhauer, der Owerhess". Die weiteste Anreise hatte Louis Pawellek (Foto) aus Bielefeld. Der ist ein großer Amigos-Fan. Sein Song "Denn immer, wenn du bei mir bist" schaffte es in die Top 100 (Platz 29). Am Sonntag musste er gleich zum nächsten Auftritt nach Holland.

Das Fest zog sich vom Nachmittag bis in den Abend, und das Publikum dankte mit langem Applaus. (Foto:

Sandy beim Benefiz Familien Event

Samstag 22.Juni 2019

in 35321 Laubach-Freienseen,

Oberseener Weg

Festplatz

Eintritt frei!

Ich würde mich freuen wenn wir uns dort sehen!

Schon mal was zum Vormerken

Ich würde mich sehr freuen Euch begrüßen zu dürfen!

 

Die Weckesheimer Vereine feiern am Samstag, den 24. August 2019 ein großes Dorffest rund um den Lindenplatz.

Eröffnet wird das Fest um 14:00 Uhr mit einem Gottesdienst auf dem Lindenplatz. Anschließend erwarten Sie die Vereine mit einem bunten Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein. Kulinarisch werden Sie mit Spezialitäten aus der Weckesheimer Küche versorgt.

 

Zwischen 18:00 und 20:00 Uhr

Musikalische Unterhaltung mit Schlagersängerin Sandy König


Ab 20:00 Uhr gibt es den stimmungsvollen Höhepunkt mit Live Musik von den Honey Twins.

Sandys Folder

Impressionen Oktoberfest Berstadt

Impressionen Oktoberfest Bad Vilbel

Impressionen Oktoberfest Ohren

Druckversion Druckversion | Sitemap
Klaus Schmidt